Weltspiegel-Reportage: Zentimeter um Zentimeter

Ein Film über Minenräumung in Bosnien

In Bosnien und Herzegowina hinterlies der Krieg zwischen 1992 und 1995 knapp eine Million verstreute Landminen. Seitdem wurde viel getan, damit das Land wieder minenfrei wird. Auch Welt ohne Minen ist seit 2005 in Bosnien und Herzegowina aktiv und räumte bis heute eine Fläche von über 1,27 Millionen Quadratmetern.

Doch es bleibt viel zu tun! 24 Jahre nach Kriegsende sind noch immer einige Regionen stark vermint. Geschätzte 80'000 Landminen und Kampfmittelrückstände warten nach wie vor darauf geräumt zu werden - eine Bedrohung für Menschen und Tieren.

Ein Report des Weltspiegels zeigt, wie Menschen, die zwischen Minenfeldern leben, mit der täglichen Gefahr umgehen und wie der Arbeitsalltag der Entminer aussieht.

Zum Film

 

Newsletter abonnieren

Gerne informieren wir sie regelmässig über unsere Aktivitäten

Folgen Sie uns