PRIVATSPENDE

Jede entschärfte Mine bedeutet ein gerettetes Leben -
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Etwas Gutes zu tun, braucht keinen Anlass. Unser Gründungsmitglied und Stiftungsrat Emanuel Christen bringt es auf den Punkt: «Leid zu lindern, ist immer wichtig!»

Ihre Spende hilft ganz konkret

Sie machen möglich, dass eine, zwei oder mehr Minen entschärft werden, einige Quadratmeter Land wieder bebaubar sind, dass eine Familie wieder eine Existenzgrundlage bekommt, Kinder Zugang zu Bildung erhalten und der Druck, die Heimat zu verlassen, nachlässt.

Freude teilen

Haben Sie etwas zu feiern und möchten Ihre Freude teilen? Verzichten Sie auf Geschenke, die Sie nicht brauchen, und bitten Sie Ihre Gäste um Beiträge für ein Projekt von WoM. Wir machen Ihnen gerne einen Vorschlag und unterstützen Sie mit Informationsmaterial. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Im Gedenken an Verstorbene

Wer einen geliebten Menschen verliert, erlebt Trauer und Schmerz. In Gemeinschaft kann man Kraft schöpfen und allmählich den Blick wieder aufs Leben richten. Eine Trauerkollekte für WoM gibt Menschen, die ebenfalls viel Leid erfahren haben, Sicherheit und Aussicht auf ein besseres Leben. Schenken Sie Sicherheit und Hoffnung. Wir garantieren den gewissenhaften und sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.

Wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsweise:


 

Kreditkarte

E-Banking

  • Postkonto: 87-415116-3
  • IBAN: CH80 0900 0000 8741 5116 3
  • BIC: POFICHBEXXX
  • Begünstigter: Stiftung Welt ohne Minen

Einzahlungsschein

DOWNLOAD

Bei Fragen oder Problemen mit der Zahlung nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Sind Sie eine Firma oder eine Stiftung? Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Newsletter abonnieren

Gerne informieren wir sie regelmässig über unsere Aktivitäten

Folgen Sie uns